Episode 17: Einwanderung und neue Deutsche – Die Herausforderung der Selbstverständlichkeit

Episode 17: Einwanderung und neue Deutsche – Die Herausforderung der Selbstverständlichkeit

Die Dauernörgler diskutieren diesmal mit dem innenpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion der FDP Konstantin Kuhle darüber, was wir als moderne Einwanderungsgesellschaft für ein positives Wir-Gefühl brauchen. Was kann/muss die Politik gegen die Fliehkräfte innerhalb einer diversen Gesellschaft tun? Was sind die politischen Führungsaufgaben /-qualitäten unserer Zeit?

(Intro/Outro: revolt, Produced by White Hot)

Die Dauernörgler-Playlist finden Sie hier:

1 thought on “Episode 17: Einwanderung und neue Deutsche – Die Herausforderung der Selbstverständlichkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.